Helfen Sie beim Ausbau

Ergänzen Sie den Reiseführer von Ferienhaus-Norwegen.de mit Ihren Infos Erlebnissen und Erfahrungen
Norwegen

Sie finden auf Ferienhaus-Norwegen.de viele nützliche Informationen über das Reiseland Norwegen in unserem umfangreichen Reiseführer.
Wir haben für Sie Infos über die Regionen, die Städte, die Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele zusammengetragen, damit Sie bereits vor der Abreise Ausflüge planen können.

Helfen Sie uns, diese Sammlung von Informationen zu vervollständigen!
Senden Sie uns einfach eine E-Mail und schildern Sie uns Ihre persönliche Erfahrung, geben Sie Tipps und verraten Sie Tricks. 

 

Regionen, Orte, Reiseziele und Sehenswürdigkeiten

Norwegen ist in mehrere Regionen unterteilt: Nordnorwegen, Mittelnorwegen, Südnorwegen, Ost- und Westnorwegen. 

Reiseführer: Nordnorwegen

Infos zu Nordnorwegen aus dem Reiseführer von Ferienhaus-Norwegen.de für Ihren Urlaub mit der Familie Gruppe oder als Angelurlaub
Nordnorwegen

Die Landesteile Nordland, Troms und Finnmark bilden die Region Nordnorwegen. Die Region ist dünn besiedelt und touristisch nicht allzu gut besucht. Wer Ruhe braucht, ist hier mehr als richtig!

Im Herbst hat man hier oben nur etwa drei bis vier Stunden Dämmerlicht. Im Winter während der Polarnacht geht die Sonne gar nicht mehr auf. Es gilt: Je näher am Nordpol desto länger die Polarnacht. Allerdings wird man durch ein einzigartiges Naturschauspiel für die Dunkelheit entschädigt. Bunte Farben tauchen am Himmel auf. Wie ein Schleier oder eine Dunstwolke steht das Polarlicht am Firmament. Es leuchtet in den verschiedensten Farben von blau bis grün, rot oder violett. Da das Polar- oder Nordlicht in sehr großer Höhe am Himmel zu sehen ist, ist es möglich, dasselbe Licht in 1.000 Kilometern Entfernung ebenfalls zu sehen.

In Nordnorwegen sagen sich Polarfuchs und Schneehase gute Nacht. Außerdem fühlen sich Rentiere, Schneehühner und Wölfe hier wohl. Auch Berglemminge haben sich in großer Zahl in Nordnorwegen angesiedelt. Diese kleinen, ca. 15 cm großen Nagetiere bauen sich unter dem gefrorenen Boden unterirdische Gänge. Sie halten keinen Winterschlaf und vermehren sich rasant.

Vor der Küste Nordnorwegens tummeln sich Robben, Seehunde, Zwerg- und Pottwale, Lachse und Forellen. Riesige Heringsschwärme locken jedes Jahr im Herbst rund um die Lofoten Orkas an die Küsten und bis in die Fjorde hinein. Um in den Genuss der Heringe zu kommen, haben die Wale eine Strategie entwickelt. Sie kreisen die Heringe ein, treiben sie damit an die Wasseroberfläche und betäuben sie durch Schläge mit ihren Schwanzflossen! Orcas werden bis zu 9 Tonnen schwer. Sie sind immer in Gruppen unterwegs und verständigen sich über viele verschiedene Laute und in gruppeneigenen Dialekten.

Ferienhaus-Angebote:

Günstige Ferienhäuser ab 299€ pro Woche mieten bei Ferienhaus-Norwegen.de
Last-Minute

Günstige Last-Minute Ferienhäuser Norwegen ab 229€ pro Woche. MIETEN

Gruppen-Ferienhaus

Gruppen-Reisen ins Ferienhaus in Norwegen günstiger Urlaub für Gruppen von 8 bis 38 Personen bei Ferienhaus-Norwegen.de
Gruppen

Gruppenreisen günstig im Ferienhaus von Ferienhaus-Norwegen.de MIETEN

Gruppen-Ferienhaus

Gruppen-Reisen ins Ferienhaus in Norwegen günstiger Urlaub für Gruppen von 8 bis 38 Personen bei Ferienhaus-Norwegen.de
Gruppen

Gruppenreisen günstig im Ferienhaus von Ferienhaus-Norwegen.de MIETEN

Reiseführer Mittelnorwegen

Fahrradtouren oder Wanderungen durch Norwegen während Ihres Urlaub mit Ferienhaus-Norwegen.de
Fahrradtour

Der Landesteil Mittelnorwegen ist unterteilt in die Provinzen Nord-Trøndelag und Sør-Trøndelag. Die Hauptstadt von Mittelnorwegen ist Trondheim, die auch die größte Stadt der Region ist. Weitere bedeutende Städte in der Region Mittelnorwegen sind z.B. Steinkjer und Røros. Die Region grenzt an die norwegischen Regionen Nordland und More og Romsdal und im Süden an Schweden. Im landwirtschaftlich orientierten Mittelnorwegen findet man die meisten zentralen Denkmäler aus der frühen norwegischen Geschichte. Ein beeindruckendes Ausflugsziel Mittelnorwegens ist die historische Grubenstadt Røros.

Ob Urlaub an der Küste, in den Bergen an der schwedischen Grenze oder auf den einsamsten Inseln - hier ist für jeden etwas dabei! Mittelnorwegen, auch Trøndelag genannt, bietet Ihnen die gesamte Vielfalt der Natur. Sie entscheiden, ob Sie eher einen gemütlichen Familienurlaub genießen oder etwas erleben möchten, das Ihr Adrenalin auf Hochtouren bringt. Fantastische Wandererlebnisse erwarten Sie in mehreren Nationalparks. Gerade im Süden der Region gibt es viele mächtige Gebirgsgegenden, in denen die schöne Aussicht auf die umliegende Natur jeden Wanderer belohnt. Die fischreiche Küste ist ein Paradies für alle, die das Angeln lieben. Von den zehn besten Lachsflüssen Norwegens fließen sechs durch Mittelnorwegen. Insbesondere die Gebiete um Hitra und Frøya zählen zu den besten Angelrevieren. Die besten Flüsse zum Lachsangeln sind Namsen und Gaula . Ebenso reich an Lachsen ist der Fluss Stordalselvamit, der sich über 27 Kilometer durch Mittelnorwegen schlängelt. Besonders schön ist der Wasserfall Støvelfossen, der 900 m oberhalb eines Fjordes bei Årnes liegt. Auch hier ist ein bekannter Lachsangelplatz.

Reiseführer Ostnorwegen

Der Reiseführer über Ostnowegen für Ihren Urlaub mit Ferienhaus-Norwegen.de
Askershus

Zur Region Ostnorwegen gehört Olso, die Hauptstadt des Landes. Außerdem liegt in der Region Ostnorwegen der größte See Norwegens, der Mjøsa mit 362 km2. Auf diesem See schippert der alte Raddampfer Skibladner, der 1856 gebaut und damit der älteste Raddampfer der Welt ist. Die Landschaft rund um den See ist sehr abwechslungsreich. Die Region eröffnet das ganze Jahr über in den attraktiven Wald- und Fjellgebieten Möglichkeiten, die schöne Natur zu genießen. In den Nationalparks Rondane und Jotunheimen kann man von Frühling bis Herbst Kanufahren, Klettern oder im Winter Skisport betreiben. Olympische Wintersportorte wie Lillehammer laden zum Skisport und Schneegenuss ein. Ein tolles Erlebnis ist auch eine Kanufahrt am Femund-See oder auf dem Fluss Rogen. Der Rogen, der seine Quelle in Schweden hat, führt durch die Femundsmarka bis in den Femundsee. Bei Interesse kann man mehrtägige Kanutouren unternehmen.

Norwegen ist Natur

Der Reiseführer von Ferienhaus-Norwegen.de über Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten für Ihren Urlaub mit der Familie oder als Angelurlaub
Natur in Norwegen

Ferienhaus-Norwegen.de bietet Ihnen viele tolle Informationen zum Reiseland Norwegen. In Zusammenarbeit mit dem Tourismusbüro haben wir viele nützliche und interessante Fakten zusammen getragen.

Ferienhäuser in Norwegen

Ferienhäuser in Norwegen und viele Infos aus dem Reiseführer von Ferienhaus-Norwegen.de für Ihren Urlaub mit der Familie als Gruppenreise oder Angelurlaub
Ferienhäuser

Auf Ferienhaus-Norwegen.de finden Sie nicht nur unseren fundierten Reiseführer, sondern auch tausende preiswerte Ferienhäuser in ganz Norwegen. Vom einsamen Ferienhaus mit Boot für Angler bis zum Luxus-Pool-Haus für Familie mit Kind.