Namsen

Informationen über Norwegen und den Fluss Namsen für Ihren Urlaub mit Ferienhaus-Norwegen.de

Durch das Namdalen, das von vielen als das Norwegen in Miniaturausgabe angesehen wird, schlängelt breit und ruhig der Fluss Namsen.

Der Fluss hat einige Wasserfälle und Stromschnellen. Vielseitige Angelerlebnisse sind hier garantiert. Unter den norwegischen Flüssen gilt der Namsen als der König der Lachsflüsse. Nicht nur seine große Fischmenge, sondern auch, dass die Lachse hier mitunter ein sehr hohes Einzelgewicht haben können, machte den Fluss berühmt. Ein besonderes Erlebnis sind das Namsen Lachsaquarium und das Lachsmuseum in der Gemeinde Grong. Hier erhalten Interessierte zahlreiche Informationen zum Fliegenfischen und zum Lachsangeln im Namsen. Wenn Sie über die Steinmauer am Lachsaquarium laufen, dann können Sie sich die 291 m lange Lachstreppe anschauen. Ein toller Ausblick! Direkt am Aquarium führen gut ausgebaute Wanderstege hinunter zum Fluss. Englische Lords gaben dem Fluss den Namen „The Queen of Norway“.