Eiksundtunnel

Infos zum Eiksundtunnel in Westnorwegen für Ihren Urlaub mit Ferienhaus-Norwegen.de

Der Eiksundtunnel ist der tiefste mit dem Auto befahrbare Tunnel der Welt. Seine tiefste Stelle liegt 287 Meter unter der Erde. Über eine Strecke von insgesamt 7.765 Kilometern verbindet der Eiksundtunnel mehrere Inseln in der Region Møre og Romsdal mit dem Festland. Er ersetzt seit seiner Eröffnung im Februar 2008 die wichtigste Fährverbindung.